All jobs Print Apply
English

Job

Einsatzgebiet: Forschung & Entwicklung
Standort: Ludwigshafen, DE
Firma: BASF SE
Vertragsart: Unbefristet
Referenzcode: DE57423447_ONLE_3

Wir sind das führende Chemieunternehmen der Welt, weil wir intelligente Lösungen bieten - für unsere Kunden und für eine nachhaltige Zukunft. Dazu vernetzen und fördern wir Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten - weltweit. Das eröffnet Ihnen vielfältige Entwicklungschancen. Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung. So werden aus Chancen Karrieren. Bei BASF.

Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld. 
Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE

Was Sie erwartet 

Werden Sie ein Teil unserer Einheit Development Pharma Solutions und übernehmen Sie verantwortungsvolle Aufgaben im Rahmen der Entwicklung von neuen Hilfsstoffen und Wirkstoffformulierungen.
  • In Ihrer Funktion initiieren, prüfen und bewerten Sie neue Projektideen und sind ein Mitglied von globalen Projektteams.
  • Zudem entwickeln Sie digitale Konzepte für pharmazeutische Formulierungen.
  • Sie übersetzen pharmazeutisches Wissen in Algorithmen für Softwaretools und beziehen Kundenanforderungen mit ein.
  • Des Weiteren sind Sie maßgeblich an der Digitalisierung und Automatisierung der Laboreinheiten beteiligt.
  • Nicht zuletzt treiben Sie die Weiterentwicklung und Vertiefung der technologischen Fachkompetenz voran (z. B. Sichten von Literatur und Patenten sowie Kooperation mit Universitäten, Firmen und anderen BASF-Einheiten).

Was wir erwarten 
  • Sie haben Ihr naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise der Pharmazie oder der pharmazeutischen Verfahrenstechnik und Ihre Promotion erfolgreich abgeschlossen und konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie sammeln.
  • Zudem sind Sie mit den pharmazeutischen Technologien und pharmazeutischen Hilfsstoffen bestens vertraut und besitzen sehr gute Kenntnisse in der Verfahrenstechnik.
  • Darüber hinaus kennen Sie sich gut mit Produktionsprozessen und -verfahren aus.
  • Sie sind bestens vertraut mit den IT-Standardanwendungen, besitzen tiefergehende IT-Kenntnisse und wenden Ihre sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse sicher und gezielt an.
  • Persönlich überzeugen Sie durch Ihre innovative Arbeitsweise und ausgeprägte Teamfähigkeit.

Wir bieten 
  • Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team.
  • Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Maßnahmen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.
  • Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen.

Interessiert?
Bewerben Sie sich direkt über den Bewerben-Button.

Werden Sie Teil des besten Teams mit einem Netzwerk von mehr als 110.000 Mitarbeitern weltweit. Entdecken Sie Ihre Karriere bei BASF auf on.basf.com/meinekarriere.
More information
This listing is a full-time job

Active since 07-05-2019
Location Ludwigshafen
Educational level Master / Postdoctoraal
Hours 40
Level Mid-Senior level
Employment type Permanent contract
Salary keine Angabe
Job category Science, research & development
Industry / Industries Chemical
Region Rhineland-Palatinate
Keywords .

Contact information

Name BASF SE .
Phone 0080033000033

Location

Apply